SANDRAINSTRASSE 3
CH-3007 BERN
TEL: 031 558 35 90
INFO [at] BERNFILM [dot] CH

contradict

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2018
Status: in Produktion

Synopsis: 

«contradict» ist ein Film unserer Zeit. Ein Spiegel der Welt von heute, in der Asien und Afrika Ideen und Trends der Zukunft formulieren und die alten Zentren Europa und USA vielleicht bald ablösen. Ghanaische MusikerInnen und VideokünstlerInnen arbeiten mit zwei Schweizer Filmemachern im engen Dialog.

Messies - ein schönes Chaos

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Messies - eine Gratwanderung zwischen Genialität und Überforderung. Beherrschen sie das Chaos oder beherrscht das Chaos sie? Der Film gewährt einen vielschichtigen Einblick in den Alltag von vier Messies.

Encordés

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2017
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Während anderthalb Jahren hat Filmemacher Frédéric Favre drei Teilnehmende an der Patrouille des Glaciers begleitet – eines der härtesten Rennen im Ski-Alpinismus.
 
Florence will im Andenken an ihren Vater teilnehmen. Als Einzelgängerin muss sie lernen, sich auf ein Team einzulassen.

Kinder machen

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2017
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Das Kinderkriegen, die angeblich "natürlichste Sache der Welt" ist nicht immer die einfachste. Sei es aufgrund biologischer Defizite der Eltern oder einer aufwendigen Karriere- oder Lebensplanung. Der Wunsch nach Nachwuchs bewegt sich heutzutage zwischen legitimem Bedürfnis, individuellem Urinstinkt, gesellschaftlichem Druck und Lifestyle-Entscheidung.

Lasst die Alten sterben

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2017
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Kevin Baumann ist jung, voller Tatendrang, hat Freunde und hat die Prüfung für die Kunsthochschule bestanden. Aber er fühlt sich leer, alles widert ihn an: Rumhängen im Einkaufszentrum, sein verständnisvoller Vater, sein Leben zwischen Smartphone, Social Media und Fitnesswahn. Kev ist wütend, aber eigentlich weiss er gar nicht warum.

Zone Rouge

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2017
Status: in Produktion

Synopsis: 

ZONE ROUGE ist das ‚Huis Clos‘ einer Generation ‘X’ – der ewig jung Geliebenen, die

noch mit einem Bein in der Vergangenheit verharren, und die gerne die Verantwortung

für ihre Gegenwart meiden.

 

Gyrischachen - von Sünden; Sofas und Cervelats

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2016
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Eine Hochhaussiedlung aus den 60er Jahren. 2500 Menschen aus 42 Nationen leben hier. Getrennt von der Stadt durch einen Fluss, begrenzt durch hohe Sandsteinfelsen, versuchen alle auf ihre Weise zu leben und zu überleben. Ausländer, die sich als Schweizer versuchen und Schweizer die dies skeptisch beobachten.

Melody of noise

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2016
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Film begleitet Musiker und Musikerinnen, die sich mit Leidenschaft neuen, unbekannten, noch nie gehörten Klängen verschrieben haben. Sie bauen neue Instrumente, arbeiten mit Alltagsgeräuschen und oft wird dabei der vordergründige Lärm zum Klang. Eine waghalsige Entdeckungsreise ins Reich der Geräusche und Klänge, der Rhythmen und der Stille.

Tinou

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2016
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Diese ruppige Burleske geht der lebenswichtigen Frage nach, in welchem Organ die menschliche Seele sitze.
Die Antwort findet sich in Afrika.

Usgrächnet Gähwilers

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2016
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Ein Haus mit Umschwung, ein Zweitwagen, Reisen an exotische Orte - das Leben der Gähwilers ist die pure Idylle. Jetzt will Ralph als konservativer Lokalpolitiker mit dem Motto «kompetent, entschieden, klar» nach ganz oben. Darum heisst es: aufgepasst, nirgends anecken! Ralphs Frau Therese füllt ihre Tage mit moderner Kunst und Spaziergängen mit dem Dackel.

Bonne Poire

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2015
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Une jeune femme. Un secret de famille. Une mère qui fait table rase du passé.

 

Dem Himmel zu nah

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2015
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Während Annina Furrer mit ihrer Familie am See die Möwen füttert, nimmt sich ihr geliebter Adoptivbruder Marius das Leben. Der tiefe Schock und die traumatischen  Erinnerungen an damals, als sich Jahre zuvor schon ihre jüngere Schwester das Leben genommen hatte, bringen sie an ihre Grenzen.

Gossenreiter

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2015
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

«Gossenreiter» ist das unkonventionelle Porträt des 2007 verstorbenen Berner Architekten Kurt Moritz Gossenreiter. Ein Rebell, der kompromisslos seine Träume verwirklichte und auch über seinen Tod hinaus noch zu inspirieren vermag. In seiner Werkstatt baute der Visionär und Querdenker Musikinstrumente, Boote und Auto-Prototypen.

The Chinese Recipe: mutig und klug

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2015
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Nimm, was bereits erfunden ist, lass es von deinen Konkurrenten weiterentwickeln und integriere deren Innovationen in dein Produkt. Das ist das chinesische Rezept, ein smarter Weg zum Erfolg. Zhou baut Stereoanlagen «besser als das Original». Die Baupläne findet er im Internet, High-End-Komponenten auf Abfalldeponien, Kunden via Webshop.

Welcome to Iceland

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2015
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Im einsamen isländischen Hochland hat ein Selbstmörder den Finger am Abzug. Die Spritztour eines Grossstadt-Liebespärchen endet abrupt. Eine geländetaugliche Familie will das Glück erwandern. Da stören all die Anderen, und eine skurrile Tragödie nimmt ihren Lauf. Klar, dass dabei einiges in Brüche geht.

528 Freunde

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2014
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Eine Frau, Mitte 40, gepflegt, alleinstehend und kinderlos, tätig in mittlerer  Kaderposition, kommt nach der Arbeit nach Hause. In ihrer Wohnung bringt sie ihren Feierabend zu. Es ist ein Abend wie jeder andere in ihrem Leben, ein einsamer Abend.

Der Gegenwart

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2014
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Film ist mehr als ein Künstlerportrait. Unterwegs mit Nora und Dario, den Kindern des verstorbenen Malers, Bildhauers, Videoartisten, Aktionisten, Performers und Wortjongleurs Carlo E. Lischetti, entdeckt der Film eine Familiengeschichte, eine Zeitgeschichte, eine Kunstströmung und eine politische Aufbruchstimmung.

Der Goalie bin ig

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2014
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

In "Der Goalie bin ig" hält ein Ich-Erzähler Rückschau auf ein verlorenes Paradies. Der "Goalie", ein Süchtiger aus einem Dorf im Mittelland, erzählt in Umgangssprache von seiner Lebenswelt in den 80er-Jahren. Seine Sicht auf die Umgebung ist getrübt vom Wunsch, sein bisheriges Leben schönzureden.

Life in Progress

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2014
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

A challenging process regardless, coming of age is more difficult still when happening within the pressures of a South African township. However, Tshidiso, Venter and Seipati are fortunate to have found, despite his frightful past, a valuable mentor in Jerry. Members of his dance group TAXIDO, they breeze through their teenage years.

Mitten ins Land

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2014
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Das Wirtshaus «Flügelrad», direkt hinter dem Gleis 12 des Bahnhofs Olten ist der Dreh- und Angelpunkt filmischer Streifzüge durchs Umland. Den ersten Stock des Hauses, mit Blick auf die Geleise des Hauptbahnhofs, bewohnt der Schriftsteller Pedro Lenz.

Rope of Solidarity

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2013
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Das Abenteuer eines unglaublichen Gipfelsturms: Hundert von Brustkrebs Betroffene aus ganz Europa steigen auf das 4162 Meter hohe Breithorn bei Zermatt. Ein atemraubendes Panorama begleitet die grosse Seilschaft über den Gletscher – doch es ziehen Wolken auf. Ein Film voller Enthusiasmus.

 

Buebe gö z'Tanz

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2012
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Die Kummerbuben mit ihrer Rumpelmusik wollen als erste Rockband in den Heiligen Hallen des Stadttheaters Bern spielen. In einem gemeinsamen Ballett mit den Tänzern des «Bern:Ballett»-Ensembles – in der Choreographie der beiden Tänzerinnen Izumi Shuto und Martina Langmann.

Thorberg

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2012
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Thorberg ist das Alcatraz der Schweiz, ein vollständig abgeschirmtes Gefängnis auf einem Felsen, ein Ghetto von Verurteilten aus über 40 Nationen. Es ist ein Spiegel der globalisierten Welt und ihrer Abgründe.
Hier sind die schweren Jungs, sagt man.
Wie schwer wiegt das Schwere?
Wieso tut Mann Böses?
Wird Mann so besser?

Boggsen

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Wer in die Schule gegangen ist, kann lesen und schreiben

El Encuentro - Ein Film für Bandoneon und Cello

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der musikalische Kosmos des argentinischen Bandoneon-Virtuosen Dino Saluzzi trifft auf die deutsche Cellistin Anja Lechner. Ein Film zwischen Tango und Klassik, Südamerika und Europa, einem Mann und einer Frau.

Endlich Chef

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Pro Tag werden in der Schweiz über 50 neue Firmen gegründet. Drei von zehn Betrieben überleben die ersten zwei Jahre nicht.

Jonas will mit seinem Designobjekt den Markt erobern, Roger eröffnet ein Fahrradgeschäft und 9 Bauern produzieren zusammen mit einer Biologin Bodylotions und Douches aus selber angebauten Rohstoffen.

Ho und überall

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Simon Ho ist stets unterwegs. Er entscheidet kurzfristig, intuitiv, und manchmal spült ihn der Zufall an die entlegensten Orte dieser Welt. Der Berner Musiker ist ein Künstler, der neues und fremdes Kulturgut in sein Schaffen integrieren kann, ohne dabei den eigenen Weg aus den Augen zu verlieren.

Moi c'est moi – Ich bin ich

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Bern West, Rushit und seine Freunde sind Rapper. Ihre Band heisst Blockjunge. Sie singen vom Leben am Rand und nennen das Ghetto Heimat. Im Jugendtheaterclub soll ein Hip-Hop-Musical auf die Bühne kommen. Rushit und seine Freunde hoffen gross rauszukommen. Genauso wie Natalia, die aus Kirgisien stammt. Während der Proben vermischen sich Alltag und Arbeit, Leben und Kunst.

Zaffaraya 3.0

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Die Geschichte der autonomen Jugendbewegung ist noch nicht zu Ende geschrieben. In Bern verteidigen AJZ-Veteranen die in den 1980er-Jahren eroberten Nischen und junge Autonome provozieren den Staat mit der Forderung nach noch mehr Freiräumen. Anders als früher setzen Staat und Polizei mehr auf Dialog als auf Gewalt.

Meisterträume - Eine Berner Fussballgeschichte

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2010
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Ein Jahr lang begleitete eine Filmcrew das Team des BSC Young Boys Bern. Entstanden ist ein Film, der den Fussballclub und seine Akteure von einer unbekannten Seite und aus ungewohnten Perspektiven zeigt. Überall hatten die Regisseure Zugang; es gab keine Tabus.

SMS from Shangri-La

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2009
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

 

Sounds and Silence

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2009
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Eine aussergewöhnliche Reise durch Klangwelten, Biographien und zu wichtigen Schauplätzen mit Manfred Eicher, dem herausragenden Produzenten zeitgenössischer Musik.

Nachgift

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2008
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Film porträtiert vier ehemalige BenutzerInnen der kontrollierten Heroinabgabe (KODA) in Bern, die als Reaktion auf die zunehmende Verelendung in der offenen Drogenszene 1995 ins Leben gerufen wurde. Der Bogen des Films reicht vom damaligen Leben der Protagonisten auf der Gasse über ihren Eintritt ins KODA 1996 bis hin zu ihrem Alltag heute.

Frau Mercedes – Alt werden auf dem Autostrich

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2007
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Sie hatte Tausende Männer und liebt eigentlich die Frauen. Sie verkauft ihren Körper, aber nicht ihre Ehre. Sie könnte reich sein, doch sie hat gelebt.

 Seit 35 Jahren arbeitet Sylvia Leiser auf dem Autostrich in Bern. Hier heisst sie Frau Mercedes, wie ihr Auto, das ihr als Arbeitsort dient.

La Mallorquina - Homenaje en cinco actos

Regie:

Produktionsjahr: 2007
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Im Herzen Madrids steht seit 1894 die äusserst beliebte Pasteleria La Mallorquina. Der Film zeigt den Alltag im Lokal. Die Protagonisten widerspiegeln wie der Ort selbst den Geist, die Geschichte und die Widersprüche Spaniens, das Aufeinanderprallen von Tradition und Moderne. Dabei kommt die verdrängte Vergangenheit zum Vorschein: die Zeit des Bürgerkriegs und der Diktatur.

Wenn ich eine Blume wäre...

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2007
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Synopsis (deutsch)
Shenthuya, Jana, Joana, Haris und Renad besuchen zusammen den Schulunterricht in einer Kleinklasse, weil sie in sozialen oder kognitiven Bereichen nicht der Norm entsprechen. Sie wachsen in einem Land auf, das ihren Eltern so fremd ist, wie ihnen die Heimat der Eltern.

Hippie Masala - Für immer in Indien

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2006
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Alt-Hippies in ihrem Lieblingsbiotop Indien. Ende der 1960er Jahre zogen tausende Blumenkinder auf der Suche nach Erleuchtung gen Asien. Es waren so viele, dass indische Bauern hinter der Wanderbewegung eine grosse Dürre im Westen vermuteten. Die meisten der Aussteiger kehrten bald wieder in ihre Heimat zurück. Doch einige blieben.

Im Leben und über das Leben hinaus

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2005
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Im 16. Jahrhundert entstand als Teil der Reformation die Bewegung der Täufer. Europaweit wurden Täufer verfolgt, zur Widerrufung ihres Glaubens gezwungen, eingesperrt und hingerichtet. Der Film zeigt Mennoniten die heute im Schweizer Jura, Mennonites wie Amish schweizerischer Herkunft, die in Indiana (USA) leben.

Que Sera

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2004
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Auf den ersten Blick scheint alles aufzugehen: Eine Kindertagesstätte und ein Altersheim unter einem Dach - in der „Schönegg“ in Bern ist eine Utopie Alltag geworden. Diese Menschen haben Zeit, viel Zeit, auch füreinander. Auf den zweiten Blick – und der Film QUE SERA?

Behind Me

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2002
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Drei Jahre unterwegs mit dem Schauspieler Bruno Ganz. Er spielt an verschiedenen Orten in verschiedenen Rollen. Er spielt aber auch Bruno Ganz, filmt und inszeniert dabei Freunde. Immer wieder arbeitet er an der Rolle des Dr. Faust, jener Theaterfigur die – selbstredend für uns alle – verzweifelt zu ergründen sucht, «was die Welt im Innersten zusammenhält».

Vaglietti zum Dritten

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2001
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Stefano Vaglietti, als Aussenseiter 1967 in Bern geboren, errang 1989 und 1991 den Titel eines Schweizer Amateur-Boxmeisters im Superschwergewicht. Doping und harte Drogen begleiteten seine Boxerlaufbahn. 1993 befreite er sich vom Kokain.

jour de nuit

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2000
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Hinten im Tal, beim Wasserfall, stellt er seine Staffelei auf. Verweilen, schauen, malen – dasein mit den Kräften des natürlichen Lichts. Am Waldrand steht sein Haus, Zentrum seines Tuns, sein Herd im Winter. Paris – "ville lumière". Ein Mann. Eine Frau. Beide Schauspieler. Beide erblindet. Blind in einer blendenden Welt. Hören im Dunkel.

Schlagen und Abtun

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 1999
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

«Schlagen und Abtun», dies sind die zwei Grundbegriffe des Hornussens, eines archaischen und faszinierenden Spiels aus der bäuerlichen Kultur der Schweiz. Der Film stellt vier Hornusser exemplarisch in den Mittelpunkt. Mit ihnen gehen wir auf eine zwei Jahre dauernde Reise auf und fernab von Spielfeldern, durch ein Land in zunehmender Verunsicherung.

AKTUELLE KLEINANZEIGEN

Hier kann DEINE ANZEIGE erscheinen…

BERNER FILME

Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat

FOLLOW BERNFILM.CH


BERNFILM-NEWS

Immer informiert…


WER IST ONLINE

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 0 Gäste online.

©2010- BERN FÜR DEN FILM, Impressum, Disclaimer