SANDRAINSTRASSE 3
CH-3007 BERN
TEL: 031 558 35 90
INFO [at] BERNFILM [dot] CH

contradict

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2018
Status: in Produktion

Synopsis: 

«contradict» ist ein Film unserer Zeit. Ein Spiegel der Welt von heute, in der Asien und Afrika Ideen und Trends der Zukunft formulieren und die alten Zentren Europa und USA vielleicht bald ablösen. Ghanaische MusikerInnen und VideokünstlerInnen arbeiten mit zwei Schweizer Filmemachern im engen Dialog.

Unerhört Jenisch

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2017
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Er spielt mit dem Bild des Zigeuners. Er ahnt seine jenischen Wurzeln: Stephan Eicher. Die Spur führt in die Bündner Berge, zu den einst zugewanderten Familien und ihrer legendären Tanzmusik. In diesen jenischen Familien lebt eine unbekannte Musiktradition; sie prägt die Schweizer Volksmusik, sucht den Blues, brilliert als Chanson oder rebelliert im Punk.

Messies - ein schönes Chaos

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Messies - eine Gratwanderung zwischen Genialität und Überforderung. Beherrschen sie das Chaos oder beherrscht das Chaos sie? Der Film gewährt einen vielschichtigen Einblick in den Alltag von vier Messies.

Cult Witness - der Sekte entkommen

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2010
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Mit 19 geriet er in die Fänge einer Sekte. Er steckte damals in einer Krise, suchte nach dem Sinn des Lebens und war deshalb besonders empfänglich für das sogenannte «Love Bombing» - das Anwerben potenzieller Neumitglieder durch Wärme und Herzlichkeit.

Bis ans Ende der Träume

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2018
Status: in Produktion

Synopsis: 

Sie waren Abenteurer, Weltenbummler und Liebende – „Bis ans Ende der Träume“ erzählt die wahre Geschichte einer aussergewöhnlichen Frau, die 1957 in der Südsee ihren Mann findet. Das schweizerisch-französische Paar lässt sich in einer Klosterruine in der Westschweiz nieder und steht bald vor der Frage, wie stark Liebe denn ist.

 

Das letzte Buch

Regie:

Produktionsjahr: 2017
Status: in Produktion

Synopsis: 

Der Morgen gehört ihr und dem Schreiben. Diesen Freiraum hat sich Katharina Zimmermann dreissig Jahre zuvor erkämpft, als sie ihrem inneren Wunsch folgte, Schriftstellerin zu werden. Sie sitzt am Computer und feilt an ihren Erinnerungen.

Encordés

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2017
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Während anderthalb Jahren hat Filmemacher Frédéric Favre drei Teilnehmende an der Patrouille des Glaciers begleitet – eines der härtesten Rennen im Ski-Alpinismus.
 
Florence will im Andenken an ihren Vater teilnehmen. Als Einzelgängerin muss sie lernen, sich auf ein Team einzulassen.

Kinder machen

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2017
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Das Kinderkriegen, die angeblich "natürlichste Sache der Welt" ist nicht immer die einfachste. Sei es aufgrund biologischer Defizite der Eltern oder einer aufwendigen Kariere- oder Lebensplanung. Der Wunsch nach Nachwuchs bewegt sich heutzutage zwischen legitimen Bedürfnis, individuellem Urinstinkt, gesellschaftlichem Druck und Lifestyle-Entscheidung.

Parallel Lives

Regie:

Produktionsjahr: 2017
Status: in Produktion

Synopsis: 

«Parallel Lives» erzählt die Geschichten einer Handvoll Menschen, die wie ich am 8. Juni 1964 geboren wurden. Auch wenn wir auf verschiedenen Kontinenten und unter völlig gegensätzlichen Bedingungen aufgewachsen sind, gibt es in unseren Lebensgeschichten viele reale und imaginäre Querverbindungen.

Traces on my skin

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2017
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Shanghai, 2016. Ein Kunstprojekt führt drei junge Chinesinnen und einen Chinesen kurz nach ihrem Studienabschluss zusammen: Xi Ruolan, die Künstlerin, lädt Fremde zu sich nach Hause ein. Qian Kecheng, die PR-Freelancerin, kostet die Freiheit der Riesenmetropole aus. Jiang Bo, der Grafiker, zieht nach Shanghai, um eine feste Anstellung zu finden.

ALPTRAUM - Das letzte Abenteuer

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2016
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Einmal eine Auszeit nehmen und die Natur spüren. So die Vorstellung der beiden Jugendfreunde Manu und Robin. Mit viel Enthusiasmus, einer Kamera und einem Handbuch im Gepäck wagen die beiden das Abenteuer Alp. Das Ziel: Ihre alte Freundschaft wieder zu beleben, Freiheit zu finden und dazu zusammen einen Film über den gemeinsamen Alpsommer zu drehen.

Andrea's Future Food Lab (Webserie)

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2016
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Eventdesignerin Andrea Staudacher lädt zu einem Sozialexperiment mit irritierenden Nahrungsmittel ein: drei Insektenarten, die für den menschlichen Verzehr bald zugelassen werden sollen. Aus diesen Krabbeltieren bereitet sie raffinierte Gerichte zu, und das nicht allein.

Digital Immigrants

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2016
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

1984 – Mit unmenschlicher Geschwindigkeit kommt der Heimcomputer ins Wohnzimmer und überrollt eine ganze Generation. Nur wer die neue Technologie beherrscht, hat eine Zukunft. Der Computer spaltet die Gesellschaft in «Digital Natives» und «Digital Immigrants».

Gyrischachen - von Sünden; Sofas und Cervelats

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2016
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Eine Hochhaussiedlung aus den 60er Jahren. 2500 Menschen aus 42 Nationen leben hier. Getrennt von der Stadt durch einen Fluss, begrenzt durch hohe Sandsteinfelsen, versuchen alle auf ihre Weise zu leben und zu überleben. Ausländer, die sich als Schweizer versuchen und Schweizer die dies skeptisch beobachten.

Melody of noise

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2016
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Film begleitet Musiker und Musikerinnen, die sich mit Leidenschaft neuen, unbekannten, noch nie gehörten Klängen verschrieben haben. Sie bauen neue Instrumente, arbeiten mit Alltagsgeräuschen und oft wird dabei der vordergründige Lärm zum Klang. Eine waghalsige Entdeckungsreise ins Reich der Geräusche und Klänge, der Rhythmen und der Stille.

Spira Mirabilis

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2016
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Die preisgekrönten Dokumentarfilmemacher Massimo D’Anolfi und Martina Parenti präsentieren eine faszinierende Hommage an das menschliche Streben nach Unsterblichkeit, ein Abbild unserer steten Bemühungen die eigenen Grenzen zu überwinden oder zu akzeptieren.

Al Quds - The Workshop

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2015
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

In den 1980er-Jahren wurden in Palästina praktisch alle Kinos geschlossen. Erst knapp 30 Jahre später wurden einige dieser Kinos wieder belebt. Im Jahr 2012 konnte der Schweizer Filmvorführer Raff Fluri in Palästina einen Kurs in 35mm-Vorführtechnik geben.

Après l'hiver

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2015
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Après l’hiver erzählt die Geschichte von vier jungen Menschen, die das zehnte Schuljahr besuchen, um anschliessend eine Lehrstelle zu finden. Schulstunden, das Schreiben von Motivationsbriefen, Telefonanrufe an Lehrbetriebe, Schnuppertage und Vorstellungsgespräche bestimmen ihre Tage.

Cyclique

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2015
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

«Cyclique» taucht in die Welt der Fahrradkuriere in Lausanne ein und lässt uns hautnah am Leben dreier Kuriere teilhaben, die alle an einem Wendepunkt ihres Lebens stehen. Ein Film über das Älterwerden und die Suche nach dem eigenen Platz in dieser Welt.

Dem Himmel zu nah

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2015
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Während Annina Furrer mit ihrer Familie am See die Möwen füttert, nimmt sich ihr geliebter Adoptivbruder Marius das Leben. Der tiefe Schock und die traumatischen  Erinnerungen an damals, als sich Jahre zuvor schon ihre jüngere Schwester das Leben genommen hatte, bringen sie an ihre Grenzen.

Die neue Achtsamkeit

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2015
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Es klingt nach einem grossen Versprechen in hektischen Zeiten: Weniger Stress, bessere Konzentrationsfähigkeit und das Erleben der Gegenwart in einer schnelllebigen Zeit. Kein Wunder hat die „Mindfulness Meditation“ einen globalen Siegeszug hinter sich – bis in die Chefetagen von Giganten wie Google und SAP.

Gossenreiter

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2015
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

«Gossenreiter» ist das unkonventionelle Porträt des 2007 verstorbenen Berner Architekten Kurt Moritz Gossenreiter. Ein Rebell, der kompromisslos seine Träume verwirklichte und auch über seinen Tod hinaus noch zu inspirieren vermag. In seiner Werkstatt baute der Visionär und Querdenker Musikinstrumente, Boote und Auto-Prototypen.

Mummenschanz Movie

Regie:

Produktionsjahr: 2015
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Film begleitet die Theatergruppe Mummenschanz auf der Tournee zu ihrem 40-jährigen Bestehen und zeigt ihren besonderen Berufsalltag, der sich in einer Art ritueller Monotonie zu wiederholen scheint und doch immer wieder eine neue Herausforderung ist. Bernie Schürch, einer der Mummenschanz-Erfinder, wird nach dieser Tournee von der Bühne abtreten.

The Chinese Recipe: mutig und klug

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2015
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Nimm, was bereits erfunden ist, lass es von deinen Konkurrenten weiterentwickeln und integriere deren Innovationen in dein Produkt. Das ist das chinesische Rezept, ein smarter Weg zum Erfolg. Zhou baut Stereoanlagen «besser als das Original». Die Baupläne findet er im Internet, High-End-Komponenten auf Abfalldeponien, Kunden via Webshop.

Unter Mangobäumen

Regie:

Produktionsjahr: 2015
Status: in Entwicklung

Synopsis: 

Das Leben nach dem Bürgerkrieg in Sri Lanka ist für die Bevölkerung der beteiligten ethnischen Gruppen belastet durch den Verlust von Angehörigen, Traumata, wirtschaftliche Not sowie Militarisierung der Insel.

Wir Mitbürgerinnen

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2015
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Ein partizipativer Film von Daniela Baigorri, Dögg Sigmarsdóttir, Isabel Zubieta, Jacinta Mauerhofer, Jacqueline Probst, Lamya Hennache, Lora Slovak, Mithra Akhbari, Perla Ciommi, Rahime Kasim-Dittli, Seriye Öztürk, Theodora Leite Stampfli und Veronica Sánchez.

Zen for nothing

Regie:

Produktionsjahr: 2015
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Tief in den Bergen an der Westküste Japans liegt das kleine Zen-Kloster Antaiji. Eine junge Frau aus der Schweiz, Sabine Timoteo, macht sich auf den Weg, um von Herbst bis Frühjahr einzutauchen in das Abenteuer klösterlichen Lebens.

Der Gegenwart

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2014
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Film ist mehr als ein Künstlerportrait. Unterwegs mit Nora und Dario, den Kindern des verstorbenen Malers, Bildhauers, Videoartisten, Aktionisten, Performers und Wortjongleurs Carlo E. Lischetti, entdeckt der Film eine Familiengeschichte, eine Zeitgeschichte, eine Kunstströmung und eine politische Aufbruchstimmung.

Elégie pour un phare

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2014
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Ihr Vater ist soeben gestorben. Sie ist in Trauer. Am Morgen seines Todes bleibt ihr Blick an einer Photographie in einer Zeitschrift hängen, die sie am Bahnhofskiosk durchblättert. Es steht, in einem verlassenen Ort im fernen Norden Russlands soll ein Leuchtturm für immer abgeschaltet und der Leuchtturmwärter entlassen werden.

Jimmyjoe

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2014
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der 24-jährige Samuel ist gerade mal 135cm gross. Seine Kleinwüchsigkeit ist für ihn aber kein Grund, sich zu verstecken: Unter dem Namen „Jimmyjoe“ ist er einem nationalen Partypublikum als Showtänzer bekannt. Sam ist manchmal aber auch nachdenklich und grüblerisch: Er kennt seine Wurzeln nicht und weiss nur, dass er adoptiert worden ist.

L'enfance retrouvée (Kindheit - Ein neues Leben in «Les petites familles»)

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2014
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Scheue Kinder, die schon viel erlebt haben, kommen zu fremden Menschen, die ihre Eltern und Geschwister werden sollen. Können Fremde einem zur Familie werden? Was gibt entwurzelten Kindern Halt und Geborgenheit?

Le Sacre de Cisco Aznar

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2014
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Regisseur und Choreograf Cisco Aznar ist ein Enfant terrible der europäischen Tanzszene. Mit den Schülern der weltbekannten Ballett-Schule von Maurice Béjart inszeniert er in Lausanne den Klassiker „Le Sacre du Printemps“ von Igor Stravinsky. 



Les petites familles

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2014
Status: in Produktion

Synopsis: 

«Les petites familles» – so heissen die Wohnheime im Berner Jura, in denen Paare, die selber schon Eltern sind, betreuungsbedürftige Kinder aufnehmen. Der Film über die Petites Familles ruft uns in Erinnerung, wie wichtig eine gute Erziehung, eine gesunde Umgebung, Zuneigung und Liebe für die Entwicklung eines Kindes, sind.

Life in Progress

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2014
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

A challenging process regardless, coming of age is more difficult still when happening within the pressures of a South African township. However, Tshidiso, Venter and Seipati are fortunate to have found, despite his frightful past, a valuable mentor in Jerry. Members of his dance group TAXIDO, they breeze through their teenage years.

Mitten ins Land

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2014
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Das Wirtshaus «Flügelrad», direkt hinter dem Gleis 12 des Bahnhofs Olten ist der Dreh- und Angelpunkt filmischer Streifzüge durchs Umland. Den ersten Stock des Hauses, mit Blick auf die Geleise des Hauptbahnhofs, bewohnt der Schriftsteller Pedro Lenz.

Tibetan Warrior

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2014
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Wie kämpft man für Freiheit? Seit über sechzig Jahren wehrt sich das tibetische Volk gegen die chinesische Obrigkeit. Doch der gewaltlose Widerstand läuft ins Leere. Die neueste Form des Protests äussert sich in den Selbstverbrennungen. Dutzende Tibeter übergiessen sich mit Benzin und zünden sich an.

Vor Burgdorf danach

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2014
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

2013 fand zwischen Kirchberg und Burgdorf das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest statt. Auf Ackerland und Viehweiden wurde eines der grössten Festgelände errichtet – für gerade mal drei Tage Feier. Der Film begleitete die Auf- und Abbauarbeiten während über einem Jahr und versuchte, das Fest aus einer etwas anderen Perspektive zu betrachten.

Welcome to Hell

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2014
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

25 Jahre Reitschule: Der Dokumentarfilm wirft einen Blick hinter die Kulissen des autonomen Kulturzentrums.

Yo sé de un lugar / Ich weiss einen Ort

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2014
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der kubanische Musiker Kelvis Ochoa - Musiker, Poet, Koch, Träumer… Der Kubaner Kelvis Ochoa lebt seine Musik. Begegnung mit Orten und Persönlichkeiten, die sein Leben, sein Werk, seine Generation – und die kubanische Kultur geprägt haben.

AM PULS DER HAUSÄRZTE / DU CÔTÉ DES MÉDECINS

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2013
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Eine Dokumentarfilm-Trilogie von Sylviane Gindrat

Assessment

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2013
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Herr Strässle ist mit dem Motorrad in eine Wand gefahren. Frau Speck erkrankte an einem Hirntumor und wurde von ihrem Ehemann verlassen. Herr Nimani leidet seit dem Jugoslawienkrieg an Depressionen.

Der Imker

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2013
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

«Der Imker» erzählt das berührende Schicksal eines Bienenzüchters. Die Wirren des türkisch-kurdischen Krieges haben ihm alles genommen: seine Frau und Kinder, seine Heimat und mit seinen über fünfhundert Bienenvölkern auch die Lebensgrundlage.

Dimanche

Regie:

Produktionsjahr: 2013
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Während sechs Monaten werden fünf enge Freunde Sonntag für Sonntag in intimem Rahmen gefilmt. Es entsteht ein filmisches Inventar ihrer Beschäftigungen, Ideen und Wünsche.

Effi-Hasi

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2013
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Luc Bondy? Frank Castorf? Pina Bausch? Nein. Der Film "Effi-Hasi" hat sich ein Jahr lang Zeit genommen, um mit viel Liebe ein kleines Theater am Rande der Provinz zu portraitieren. Denn was dort jeden Tag so vor sich geht, erzählt die lebendige Geschichte über Aufopferung, harte Arbeit und schwer verdientes Glück in der Theaterkunst.

Glückspilze

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2013
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Von der Strasse in die Manege ‑ ein märchenhaftes Spektakel

Der quirlige Danja ist Halbwaise und sein Vater sitzt im Gefängnis. Der streitlustige Igor wurde kürzlich um ein Uhr morgens alleine auf der Strasse aufgegriffen. Seine alleinerziehende Mutter ist mit ihren 4 Kindern überfordert.

Hinter dem Horizont

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2013
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Initiationsriten für Jugendliche beim Übergang ins Erwachsenenalter sind wohl so alt wie die Menschheit und werden auch heute noch praktiziert. Hinter dem Horizont begleitet fünf junge Menschen, die sich drei Tage und drei Nächte allein der freien Natur aussetzen. Ohne Haus, ohne Essen, ohne Handy.

Neuland

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2013
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Afghanistan, Kamerun, Serbien, Venezuela – sie haben weite Wege hinter sich, die neuen SchülerInnen von Herrn Zingg in der Integrationsklasse Basel. Jung und mit Träumen für eine bessere Zukunft reisten sie in die Schweiz und setzen nun grosse Hoffnungen in ihren Lehrer: Er soll ihnen den Weg im neuen Land weisen.

Rope of Solidarity

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2013
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Das Abenteuer eines unglaublichen Gipfelsturms: Hundert von Brustkrebs Betroffene aus ganz Europa steigen auf das 4162 Meter hohe Breithorn bei Zermatt. Ein atemraubendes Panorama begleitet die grosse Seilschaft über den Gletscher – doch es ziehen Wolken auf. Ein Film voller Enthusiasmus.

 

Schubert und ich

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2013
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Die unsterblichen Lieder von Franz Schubert. Was bedeuten sie uns heute noch? Und wo gehören sie eigentlich hin? Wenn es nach dem Pianisten und Dirigenten Marino Formenti geht: nicht in die Konzerthäuser dieser Welt. Zumindest nicht nur. Mit fünf musikalischen Laien hat er versucht, in diesen Liedern eine ganz andere Wahrheit zu finden.

Take Off

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2013
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Ebenezer Mireku stammt aus einem ghanaischen Dschungeldorf. Über Umwege schaffte er es 1988 an der Hochschule St. Gallen zu doktorieren. Anschliessend kehrt Ebenezer Mireku in sein Heimatland zurück, um als Unternehmer seine erworbenen Kenntnisse anzuwenden.

Zum Beispiel Suberg

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2013
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Man sagt, die Welt sei ein Dorf geworden.

Nehmen wir an, dieses Dorf heisse zum Beispiel Suberg.

Dann können wir hier die ganze Welt sehen.

Alpsegen

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2012
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Fast im gesamten katholischen Schweizer Alpengebiet ist der Jahrhunderte alte Brauch des Alpsegens oder Betrufs bis heute erstaunlich lebendig. Während der Alpsommerzeit singt der Senn oder die Sennin allabendlich, einen hölzernen Milchtrichter vor den Mund haltend, eine archaische Gebetslitanei über die Alp.

Buebe gö z'Tanz

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2012
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Die Kummerbuben mit ihrer Rumpelmusik wollen als erste Rockband in den Heiligen Hallen des Stadttheaters Bern spielen. In einem gemeinsamen Ballett mit den Tänzern des «Bern:Ballett»-Ensembles – in der Choreographie der beiden Tänzerinnen Izumi Shuto und Martina Langmann.

Child's Dream - Zwei Banker auf Sinnsuche

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2012
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Zwei junge und erfolgreiche Schweizer Bankdirektoren entschliessen sich, aus ihrem goldenen Käfig auszubrechen. Sie lassen ihre verheissungsvollen Managerkarrieren hinter sich und gründen in Südostasien ein Hilfswerk, das sich um unterprivilegierte Kinder kümmert.

Eine Handvoll Zukunft - ein Jahr mit der Gartenkooperative ortoloco

Regie:

Produktionsjahr: 2012
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Sie säen, jäten, ernten.

Er/ich

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2012
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Erich ist eigentlich mein Feind.

Er politisiert ganz am rechten Rand, ich am linken.

Er will Ausländer ausschaffen, ich Sans-papiers legalisieren.

Harry Dean Stanton - Partly Fiction

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2012
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Ein impressionistisches Portrait der Schauspielerikone, bestehend aus intimen Momenten, Ausschnitten aus einigen seiner 250 Filme und seinen eigenen, herzzerreissenden Darbietungen amerikanischer Folksongs.

IMAGE PROBLEM

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2012
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Steuerstreit, Bankgeheimnis und ausbeuterische Rohstofffirmen: Die Schweiz hat ein Imageproblem. Doch keine Sorge. Simon und Andreas kümmern sich darum. Die beiden furchtlosen Filmemacher begeben sich auf eine einjährige Tour de Suisse, um das ramponierte Ansehen ihres Heimatlandes zurechtzurücken.

My Generation

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2012
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Sie waren jung, wild - und sexy. Heute stehen sie kurz vor der Pensionierung und machen sich Gedanken über die Zukunft.

Thorberg

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2012
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Thorberg ist das Alcatraz der Schweiz, ein vollständig abgeschirmtes Gefängnis auf einem Felsen, ein Ghetto von Verurteilten aus über 40 Nationen. Es ist ein Spiegel der globalisierten Welt und ihrer Abgründe.
Hier sind die schweren Jungs, sagt man.
Wie schwer wiegt das Schwere?
Wieso tut Mann Böses?
Wird Mann so besser?

Vom Wert der Dinge

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2012
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Es gibt keinen Abfall. Wer anders hinschaut, erkennt sein Potential und entdeckt seine verborgenen Werte. Die Architektin Barbara Buser und der Musiker Balts Nill haben dies erkannt und handeln auf ihre Art. Ein Film über den Zauber des wertschätzenden Blickes und Hinhörens

Work Hard Play Hard

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2012
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der eine hat erst die Finger vom Kokain gelassen, als er dem Tod ins Auge sah. Der andere glaubt seinen Konsum im Griff zu haben und will weiterkoksen, wenn möglich bis ans Lebensende.

77 Tage sind nicht genug

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Im Frühjahr 2011 erschütterte der Unfall in KKW Fukushima die Technikgläubigkeit von Japan, aber auch vom Rest der Welt. Wenige Monate später campierten viele KKW-Gegner während 77 Tagen vor dem Hauptsitz der Bernischen Kraftwerke am Viktoriaplatz in Bern.

a passo di bove - eine Ochsentour

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Früher mal Ausbildungschef einer schweizerischen Grossbank, danach ausgewandert
und umgestiegen in den toscanischen Agriturismo, will Walter Messmer nach
23 Jahren des Lebens in la sua bella Italia wieder rückwandern in die Schweiz, und
zwar a passo di bove, im Ochsenschritt.

AXEL OLIVERES - SCIENTIFIC POETRY

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Künstler Àxel Oliveres (Terrassa, Catalunya (E), 1962), der 2006 bei einem Motorradunfall in den Pyrenäen ums Leben kam,  studierte zunächst Medizin und wissenschaftliche Kommunikation, ehe er sich den bildenden Künsten zuwandte. In seiner Malerei und den installativen Arbeiten bildeten jedoch wissenschaftliche Fragen stets einen Schwerpunkt.

Bärn

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Missbraucht als politisches Symbol und Touristenattraktion verbrachten die Bären fast 500 Jahre im Berner Bärengraben. Jungtiere wurden gezüchtet um die Bevölkerung zu unterhalten und landeten anschliessend als Delikatesse auf dem Teller des Stadtpräsidenten. Erst 2009 wurde mit dem Bärenpark eine neue Ära für das Wappentier eingeleitet.

Boggsen

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Wer in die Schule gegangen ist, kann lesen und schreiben

Bottled Life

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Wie verwandelt man Wasser in Geld? Es gibt eine Firma, die das Rezept genau kennt: Nestlé. Dieser Konzern dominiert den globalen Handel mit abgepacktem Trinkwasser.

Das Album meiner Mutter

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Erinnerungen. Meine Mutter erzählt. Ein gewöhnliches Leben. Und ein Geheimnis. Sie schildert, wie sie während der Kriegsjahre als junge ledige Frau schwanger wurde, und es niemandem sagte.

David Bittner unter Bären - Aug in Aug mit wilden Grizzlies in Alaska

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Angefangen hat alles mit der Faszination für Lachse. 2002 reiste David Bittner erstmals nach Alaska, wo er das einmalige Naturschauspiel der Lachswanderung miterlebte, aber auch seinem ersten wilden Bären begegnete. Jahr für Jahr kehrt der promovierte Biologe nun nach Alaska zurück.

Die Angst hat 1000 Augen

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

London, Oklahoma, New York, Madrid oder Oslo. Mit jedem Anschlag werden die Sicherheitsvorkehrungen verstärkt: neue Gesetze, mehr Überwachung von Menschen Geld und Warenströmen durch Kameras, Erfassung biometrischer Daten und einer immer unübersehbarerer Sicherheits-Architektur.

El Encuentro - Ein Film für Bandoneon und Cello

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der musikalische Kosmos des argentinischen Bandoneon-Virtuosen Dino Saluzzi trifft auf die deutsche Cellistin Anja Lechner. Ein Film zwischen Tango und Klassik, Südamerika und Europa, einem Mann und einer Frau.

Endlich Chef

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Pro Tag werden in der Schweiz über 50 neue Firmen gegründet. Drei von zehn Betrieben überleben die ersten zwei Jahre nicht.

Jonas will mit seinem Designobjekt den Markt erobern, Roger eröffnet ein Fahrradgeschäft und 9 Bauern produzieren zusammen mit einer Biologin Bodylotions und Douches aus selber angebauten Rohstoffen.

Herz im Emmental

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

«Herz im Emmental» ist ein moderner Heimatfilm – poetisch, realistisch. Im Mittelpunkt stehen Menschen, die von sich erzählen und dem Ort, wo sie aufgewachsen sind. Menschen, die in dieser magischen Landschaft daheim sind, und solche, die diese berühmte Gegend verlassen haben, sie aber stets im Herzen tragen.

Ho und überall

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Simon Ho ist stets unterwegs. Er entscheidet kurzfristig, intuitiv, und manchmal spült ihn der Zufall an die entlegensten Orte dieser Welt. Der Berner Musiker ist ein Künstler, der neues und fremdes Kulturgut in sein Schaffen integrieren kann, ohne dabei den eigenen Weg aus den Augen zu verlieren.

Moehsnang

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Moehsnang

Die atmosphärischen Bilder entstehen langsam, über Jahre hinweg und wirken doch spontan gemalt. Er sitzt und beobachtet, geht auf das Bild zu, greift ein, eine schnelle Begegnung mit der Bildfläche und sitzt bereits wieder, um der Veränderung nachzuspüren. 

Moi c'est moi – Ich bin ich

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Bern West, Rushit und seine Freunde sind Rapper. Ihre Band heisst Blockjunge. Sie singen vom Leben am Rand und nennen das Ghetto Heimat. Im Jugendtheaterclub soll ein Hip-Hop-Musical auf die Bühne kommen. Rushit und seine Freunde hoffen gross rauszukommen. Genauso wie Natalia, die aus Kirgisien stammt. Während der Proben vermischen sich Alltag und Arbeit, Leben und Kunst.

Planet MOKKA

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Thun, die schönste Stadt im Berner Oberland beherbergt eine Trouvaille der Schweizer Musikszene: den Musikclub CAFE BAR MOKKA. MC ANLIKER betreibt seit über 20 Jahren mit viel Herzblut das MOKKA. Neben seiner Tätigkeit als Klubmanager nimmt er regelmässig schreibend auf der Webseite der CAFE BAR MOKKA sowie in Kolummnen einiger Tageszeitungen pointiert zu gesellschaftlichen Themen Stellung.

Zaffaraya 3.0

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2011
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Die Geschichte der autonomen Jugendbewegung ist noch nicht zu Ende geschrieben. In Bern verteidigen AJZ-Veteranen die in den 1980er-Jahren eroberten Nischen und junge Autonome provozieren den Staat mit der Forderung nach noch mehr Freiräumen. Anders als früher setzen Staat und Polizei mehr auf Dialog als auf Gewalt.

Bouton

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2010
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

JOHANA, eine junge Schauspielerin, und ihre selbst geschaffene Puppe BOUTON versuchen, eine gefährliche Krankheit zu überwinden und den Ernstfall mit Humor zu meistern.
Der Film erzählt eine Geschichte zwischen Lachen und Weinen, Diesseits und Jenseits, dokumentarischer Realität und poetischer Fiktion.

così siamo arrivate fino adesso

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2010
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Die Italienerinnen und Italiener, welche in den 50er und 60er Jahren als billige Arbeitskräfte in die Schweiz kamen, leisteten einen unermesslichen Beitrag für den Wohlstand des Landes. Dies ist heute unbestritten und in wertvollen Zeitdokumenten, Studien und Statistiken festgehalten und belegt.

Die Käsemacher

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2010
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Wie kommt es, dass ein katholischer Theologe aus Wien in den Schwiezer Alpen Kühe melkt? Was bringt eine junge Frau aus Hamburg dazu, sich als Sennerin im Berner Oberland zu bewerben, obwohl sie noch nie in ihrem Leben etwas Ähnliches gemacht hat.

Hardnine – der Film

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2010
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Kinodaten:
Bern (Cinematte): Sa. 19. März (Weltpremiere), Mo. 21. März, Fr. 25. März, Mo. 28 März, Do. 31. März
Zürich (Riffraff): Fr. 08. April (Premiere), Sa. 09. April, So. 10. April
Luzern (Bourbaki): Fr. 15. April (Premiere), Sa. 16. April, So. 17. April
Basel (Neues Kino): Sa. 30. April (Premiere)

Meisterträume - Eine Berner Fussballgeschichte

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2010
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Ein Jahr lang begleitete eine Filmcrew das Team des BSC Young Boys Bern. Entstanden ist ein Film, der den Fussballclub und seine Akteure von einer unbekannten Seite und aus ungewohnten Perspektiven zeigt. Überall hatten die Regisseure Zugang; es gab keine Tabus.

MULI

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2010
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Dokumentarfilm zeigt auf, wie sich das Muli (Kreuzungsprodukt von Esel und Pferd) in den letzten 50 Jahren vom unverzichtbaren Lasttier zum sympathischen Freizeitkameraden gewandelt hat. Es ist ein Film über Maultiere und Maulesel und ihre Beziehungen zum Menschen.

Steff la Cheffe – Im Momänt

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2010
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Dokumentarfilm über die Berner Rapperin STEFF LA CHEFFE.

Unser Garten Eden

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2010
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Film Unser Garten Eden präsentiert den Alltag in einem Schrebergartenareal, das wie ein Mosaik die heutige moderne multiethnische und multikulturelle Schweizer Gesellschaft abbildet.

SMS from Shangri-La

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2009
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

 

Sounds and Silence

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2009
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Eine aussergewöhnliche Reise durch Klangwelten, Biographien und zu wichtigen Schauplätzen mit Manfred Eicher, dem herausragenden Produzenten zeitgenössischer Musik.

vision of colors

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2009
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Die Bilder des Ostens in den Augen des Westens, die Bilder des Künstlers in die Bilder des Filmemachers, die Trägheit des Ganges, dicht mit Menschen besetzten Boote, sich reinigende Gläubige, vielfältigste Stimmungen, weisse Kühe und schwarze Wasserbüffeln, Betenden und Trauernden, der Osten in den Westen und der Westen in den Osten.

DESERT - Who is the Man?

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2008
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Was hat der moderne Mensch in der Wüste verloren? – Vor allem sich selbst. Der Film stösst im Nirgendwo der Wüste auf sonderbare Gestalten aus längst vergangener Neuzeit: Wissenschaftler, Sinnsuchende, Besessene und Beseelte, Streunende und Gestrandete, Selbstmörder, Überlebende und Mutanten.

Höhenflug

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2008
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Zwölf begnadete Nachwuchsalpinistinnen und -alpinisten, fünf Geologen der Uni Lausanne und vier Spitzenbergführer gehen ein beispielloses Wagnis in Patagonien ein.

Jungbrunnen

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2008
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Über eine Zeitungsannonce finden sich 11 Seniorinnen, die unter der Leitung von Sibylle Heiniger während neun Monaten ein Theaterstück realisieren. Der Film begleitet die Gruppe auf dieser aussergewöhnlichen Erfahrungsreise.

MIXUGA

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2008
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

MIXUGA

In vielen indianischen Kulturen markiert ein Ritual die Schwelle zum Erwachsenwerden:
Träumt ein Junge in der Nacht vor dem Initiationsritus vom Mond und wacht dabei zu früh auf,
muss er das Mann-Werden aufgeben. Er widmet sich von nun an dem weiblichen Handwerk,
trägt Frauenkleidung und wird zu einer Mixuga.

Nachgift

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2008
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Film porträtiert vier ehemalige BenutzerInnen der kontrollierten Heroinabgabe (KODA) in Bern, die als Reaktion auf die zunehmende Verelendung in der offenen Drogenszene 1995 ins Leben gerufen wurde. Der Bogen des Films reicht vom damaligen Leben der Protagonisten auf der Gasse über ihren Eintritt ins KODA 1996 bis hin zu ihrem Alltag heute.

Shades of Truth

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2008
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Five people, five opinions, five viewpoints. The common link: A plea for humanity. Bringing these people together on screen, we ask them the questions everybody is struggling to answer and in turn try to raise the consciousness of everybody who watches them speak.

Standby

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2008
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Kunden vertrauen dem Filmemacher ihre persönlichen Geschichten an. Der Media
Markt wird zu einem Zufluchtsort. Die intimen Gespräche stehen in einem
irritierenden Kontrast zu der Warenwelt, in der sie stattfinden.

Wilko will

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2008
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Schweizer Musiker Ray Wilko brennt darauf, den Rock ins sommerliche Land zu bringen, aber der Blues einer aufreibenden Tour durch die Hinterland-Open-Airs droht ihn einzuweben.

Die Tunisreise

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2007
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Film orientiert sich an der epochalen Tunisreise des Malers und Zeichners Paul Klee und seiner Malerfreunde vom April 1914, die zu den Sternstunden der europäischen Malerei gehört. Der tunesische Filmemacher Nacer Khemir unternimmt, fast hundert Jahre später, die gleiche Reise noch einmal. Tunis, Sidi Bou Said, Hammamet und Kairouan sind die Stationen.

Doppelpass

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2007
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Fünf Türken, ein Iraner und kein Visum: Sechs junge Secondos reisen an die WM der Strassenfussballliga "buntkicktgut". Sie spielen in den Trikots der Schweizer Nationalmannschaft, am Abend tragen sie den türkischen Halbmond auf der Brust, im Herzen sind sie Doppelbürger.

Frau Mercedes – Alt werden auf dem Autostrich

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2007
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Sie hatte Tausende Männer und liebt eigentlich die Frauen. Sie verkauft ihren Körper, aber nicht ihre Ehre. Sie könnte reich sein, doch sie hat gelebt.

 Seit 35 Jahren arbeitet Sylvia Leiser auf dem Autostrich in Bern. Hier heisst sie Frau Mercedes, wie ihr Auto, das ihr als Arbeitsort dient.

Gartentor; Kulturminister

Regie:

Produktionsjahr: 2007
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Gartentor, Kulturminister
Bilanz einer subversiven Mission

HOPE MUSIC

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2007
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Pegasus heisst die neue Hoffnung am Schweizer Pophimmel: Das junge Quartett aus Biel hat soeben seine erste CD bei einem Major Label veröffentlicht. Bis dahin hatten die vier 18-Jährigen bereits einen weiten und steinigen Weg zurückzulegen.

La Mallorquina - Homenaje en cinco actos

Regie:

Produktionsjahr: 2007
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Im Herzen Madrids steht seit 1894 die äusserst beliebte Pasteleria La Mallorquina. Der Film zeigt den Alltag im Lokal. Die Protagonisten widerspiegeln wie der Ort selbst den Geist, die Geschichte und die Widersprüche Spaniens, das Aufeinanderprallen von Tradition und Moderne. Dabei kommt die verdrängte Vergangenheit zum Vorschein: die Zeit des Bürgerkriegs und der Diktatur.

Lucie et Maintenant

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2007
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Im Mai des Jahres 1982 brechen der argentinische Schriftsteller Julio Cortàzar und seine Lebensgefährtin Carol Dunlop in ihrem VW Bus zu einer Reise auf der Autobahn von Paris nach Marseille auf, die für sie beide die letzte sein sollte.

Sweeping Addis

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2007
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Ein behutsames und vielschichtiges Portät von vier beeindruckenden äthiopischen Überlebenskünstlerinnen in ihrer von Unsicherheit und Armut geprägten Stadt.

Telling Strings

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2007
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Nach der Vertreibung der Palästinenser und der Errichtung des Staates Israel 1948, bleibt der junge Palästinenser Elias Jubran in seinem Geburtsort Al-Rameh in Galiläa. Doch aufgrund der politischen Situation lebt er mit seiner Familie sehr isoliert. Die Musik hilft ihm dabei, diese Isolation zu überwinden und wird zu einem Ausweg.

Wenn ich eine Blume wäre...

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2007
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Synopsis (deutsch)
Shenthuya, Jana, Joana, Haris und Renad besuchen zusammen den Schulunterricht in einer Kleinklasse, weil sie in sozialen oder kognitiven Bereichen nicht der Norm entsprechen. Sie wachsen in einem Land auf, das ihren Eltern so fremd ist, wie ihnen die Heimat der Eltern.

Zu Fuss nach Santiago di Compostela

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2007
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Film begleitet den Theaterpädagogen Roman Weishaupt aus dem bündnerischen Degen auf seiner fast drei Monate dauernden Wanderung nach Santiago de Compostela, ans Grab des Apostels Jakobus. Er gehört damit einer laufend grösser werdenden Bewegung von Pilgern an, die, aus verschiedenen Motivationen, den Jahrtausende alten geschichtsträchtigen Jakobsweg begehen.

Achse des Guten

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2006
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Die Koreanisch Demokratische Volksrepublik schickt seit 1997 jedes Jahr 10 bis 15 Männer aus landwirtschaftlichen Berufen für eine Weiterbildung in die Schweiz. Nach zwei Wochen Schulung im landwirtschaftlichen Ausbildungszentrum Rheinhof, St.Gallen absolvieren die Nordkoreaner während vier Monaten bei Bergbauernfamilien im Berner Oberland ein Praktikum.

Die Kunst der exakten Phantasie

Regie:

Produktionsjahr: 2006
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

In den Alltagswelten der schweizerischen Provinz sucht der Photograph Heini Stucki seit über dreissig Jahren nach dem unverwechselbar eigenen Bild. Der genaue Blick auf das Naheliegende führt dabei zu überraschenden Entdeckungen. Ein kleines Filmteam begleitet Stucki drei Jahre bei seiner Spurensicherung.

Fixerorte

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2006
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Film thematisiert die 20-jährige Geschichte der Stadtberner Drogenanlaufstelle: Vom 1986 eröffneten, so genannten Fixerstübli bis zur heutigen Kontakt- und Anlaufstelle der Stiftung Contact Netz.

Hippie Masala - Für immer in Indien

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2006
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Alt-Hippies in ihrem Lieblingsbiotop Indien. Ende der 1960er Jahre zogen tausende Blumenkinder auf der Suche nach Erleuchtung gen Asien. Es waren so viele, dass indische Bauern hinter der Wanderbewegung eine grosse Dürre im Westen vermuteten. Die meisten der Aussteiger kehrten bald wieder in ihre Heimat zurück. Doch einige blieben.

Blau

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2005
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Eigentlich passen sie gar nicht zusammen, die beiden Musiker Thomas Hösli und Ricardo Regidor. Ersterer immer noch Punk, der Zweite Jazzpianist. Weiss der Teufel warum sie sich gefunden haben, um zusammen deutsche Popsongs zu produzieren.

Brother Yusef

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2005
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Jazz war immer mehr als nur eine Musik, es war und ist eine Lebenshaltung, ein Glaubensbekenntnis und Ausdruck einer Herkunft. Jazz ist schwarze Musik, gewachsen in einem weissen Land. Von den grossen alten Meistern des Jazz sind nur noch wenige am Leben. Einer von ihnen ist der Saxophonist und Komponist Yusef Lateef.

Bümpliz - ein Tag in der urbanen Schweiz

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2005
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

«Bümpliz – Ein Tag in der urbanen Schweiz» ist ein Dokumentarfilm von Michael Spahr. Er zeigt 24 Stunden im berüchtigsten Quartier der Schweizer Hauptstadt Bern.

Hors temps

Regie:

Produktionsjahr: 2005
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Im Rahmen eines Programms für Temporärarbeit wird Schweizer Arbeitslosen die Gelegenheit geboten, in einem Land Osteuropas ein Praktikum zu absolvieren. Rolande und Jérôme wagen das Abenteuer: Sie ist über 50, er gerade mal 25. Was sie verbindet: Beide sind arbeitslos und waren noch nie zuvor in Russland.

Im Leben und über das Leben hinaus

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2005
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Im 16. Jahrhundert entstand als Teil der Reformation die Bewegung der Täufer. Europaweit wurden Täufer verfolgt, zur Widerrufung ihres Glaubens gezwungen, eingesperrt und hingerichtet. Der Film zeigt Mennoniten die heute im Schweizer Jura, Mennonites wie Amish schweizerischer Herkunft, die in Indiana (USA) leben.

Katzenball

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2005
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Die Schweiz der letzten 70 Jahre aus der Perspektive einer verborgenen Minderheit: die Geschichte(n) von frauenliebenden Frauen, ihren Beziehungen und internationalen Netzwerken, ihrer Suche nach Identität und ihren politischen Kämpfen, von Treffpunkten, Maskenbällen und ihren versteckten Orten in der Kultur des Landes. Fünf Frauen aus verschiedenen Generationen geben Einblick in ihr Leben.

meeting on the 2nd floor

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2005
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Komponist Giancarlo Nicolai erforscht mit seiner Gitarre neue Klangwelten. In seinen Kompositionen werden visuelle Strukturen hörbar und es entsteht eine Musik jenseits aller Konventionen. Seit vielen Jahren geht Nicolai musikalisch seinen eigenen Weg.

Nach dem Fall...

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2005
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Film thematisiert behutsam die Wiederannäherung zwischen dem Filmemacher und seinem älteren Bruder Dominic, nachdem dieser den Entzug von seiner schweren Heroinsucht vorerst geschafft hat.

The Rasheda Trust

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2005
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Nach gut fünfzehn Jahren harter Arbeit für ihre Baumschule ist Rasheda Begum heute eine weit über das Dorf Parikhetpur hinaus respektierte, mittelständische Unternehmerin. 1998 wurde ihr einzigartiges Modell «The Rasheda Trust» von der damaligen Premierministerin mit dem National Award ausgezeichnet.

Arm trotz Job

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2004
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Working Poor - immer häufiger taucht dieses Schlagwort in den Medien auf. Zahlen, Schlagabtausch, Schwarz-Peter-Spiel. Aber welche Schicksale verbergen sich hinter den Statistiken? Der TV-Dokumentarfilm "Arm trotz Job" will die versteckte Erwerbsarmut in der Schweiz sichtbar machen anhand von Portraits. Viele Menschen verdienen miserabel, sie sind keine Randgruppe.

Balthasar Burkhard

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2004
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Der Film hat zwei Handlungslinien: Auf der einen geht er mit dem Fotografen zurück in die Landschaften, die er in seinen ersten Arbeiten in den 60er Jahren fotografierte. Die andere zeigt ihn im Atelier in Bern bei der Laborarbeit an einer grossformatigen Landschaftsaufnahme.

früher oder später

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2004
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

«früher oder später» erzählt von der einzigen Gewissheit im menschlichen Leben: der eigenen Vergänglichkeit. Ob im Emmental oder in Tibet, ob zuhause oder im Spital, der endgültige Abschied von einem Menschen und vom Leben ist überall eine schmerzliche und schwierige Erfahrung.

Halleluja! der Herr ist verrückt

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2004
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Les Amis d'Amadou

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2004
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Ein Roadmovie: Zusammen mit den drei Schweizer Hauptfiguren des Films «Q - Begegnungen auf der Milchstrasse» ist Regisseur Jürg Neuenschwander auf einer Tour durch Burkina Faso und Mali. Freilicht-Vorführungen vor grossem Publikum gibt es überall dort, wo der afrikanische Teil von «Q» gedreht wurde.

Que Sera

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2004
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Auf den ersten Blick scheint alles aufzugehen: Eine Kindertagesstätte und ein Altersheim unter einem Dach - in der „Schönegg“ in Bern ist eine Utopie Alltag geworden. Diese Menschen haben Zeit, viel Zeit, auch füreinander. Auf den zweiten Blick – und der Film QUE SERA?

Flaschen und Götter

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2003
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Sie weiss nichts von seinem Tod – er weiss nichts von ihrer Geburt. Mexiko und Indien – und der alte Traum vom one-way ticket. 

In einem filmischen Essay schliessen sich zwei entgegengesetzte Geschichten zum Kreis von Leben, Tod und Geburt - zu einer Liebesgeschichte.

Hans hilft - ein rumänisches Abenteuer

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2003
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Hans hilft - ein rumänisches Abenteuer

Behind Me

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2002
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Drei Jahre unterwegs mit dem Schauspieler Bruno Ganz. Er spielt an verschiedenen Orten in verschiedenen Rollen. Er spielt aber auch Bruno Ganz, filmt und inszeniert dabei Freunde. Immer wieder arbeitet er an der Rolle des Dr. Faust, jener Theaterfigur die – selbstredend für uns alle – verzweifelt zu ergründen sucht, «was die Welt im Innersten zusammenhält».

Garage Gattiker

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2002
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Garage Gattiker

Der Film entführt uns in eine uns bekannte, doch beim näheren Betrachten exotische und faszinierende Welt eines Garagenbiotops auf dem Lande. Auf 5000 m2 arbeiten und wohnen drei Generationen zusammen. Kurt Gattiker ist der Gründer der Garage.

Bashkim

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2001
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Bashkim ist elf als er zusammen mit seiner Familie den Bauernhof in der Nähe der Kleinstadt Deçan im Kosova verlässt. Sie kommen nach Winterthur wo der Vater schon einige Jahre als Gastarbeiter lebt. In der Schule hat Bashkim grosse Mühe weil er die Sprache nicht versteht. Nach zwei Jahren wird er zum ersten Mal straffällig. Mit vierzehn beginnt er mit Thai Boxen.

Juntos - Un Retour en Argentine

Regie:

Produktionsjahr: 2001
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Nach zwei Jahren im Gefängnis begibt sich Silvia Hodgers in die Schweiz, wo sie mehr als zwanzig Jahre im «wohltuenden Exil» lebt. Die Argentinierin – damals Mitglied der bewaffneten Guerilla – hatte ihr Land 1976 nach dem Militärputsch verlassen.

Sottosopra

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2001
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Die Entdeckung der weiblichen Freiheit akzeptiert kein gegebenes Oben und kein gegebenes Unten. Die bisher geltende symbolische Ordnung der Männerherrschaft wird in Frage gestellt. Der Gedanke, dass das Patriarchat zu Ende sei, weil die Frauen nicht mehr daran glauben, schlängelt sich als roter Faden durch den Film.

Vaglietti zum Dritten

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2001
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Stefano Vaglietti, als Aussenseiter 1967 in Bern geboren, errang 1989 und 1991 den Titel eines Schweizer Amateur-Boxmeisters im Superschwergewicht. Doping und harte Drogen begleiteten seine Boxerlaufbahn. 1993 befreite er sich vom Kokain.

Al Sabbar

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2000
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Zuhaira Sabbagh, eine Araberin mit israelischem Pass, leitet in ihrer Freizeit eine Jugendgruppe in Nazareth. Mit Fotoapparaten «bewaffnet» geht die Gruppe auf die Suche nach Überresten von arabischen Dörfern, die 1948 von der israelischen Armee zerstört worden sind.

Flugpause - Szenen vom Rand

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2000
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Flugpause - Szenen vom Rand

über Drogen, Aids und andere Normalitäten

In Altomare

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2000
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

In altomare bedeutet wörtlich «auf hoher See» und im übertragenen Sinn etwa so viel wie «in der Schwebe sein». Der Dokumentarfilm handelt von fünf Schweizerfamilien, die im Laufe der siebziger und achziger Jahre von der Schweiz nach Italien gezogen sind. In diesem Land wollten sie sich ihren ganz persönlichen Lebenstraum verwirklichen.

jour de nuit

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2000
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Hinten im Tal, beim Wasserfall, stellt er seine Staffelei auf. Verweilen, schauen, malen – dasein mit den Kräften des natürlichen Lichts. Am Waldrand steht sein Haus, Zentrum seines Tuns, sein Herd im Winter. Paris – "ville lumière". Ein Mann. Eine Frau. Beide Schauspieler. Beide erblindet. Blind in einer blendenden Welt. Hören im Dunkel.

Q Begegnungen auf der Milchstrasse

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2000
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

«Q» ist kein Afrikafilm, genauso wenig wie ein Film über Schweizer Milchbauern und Käser. Es geht um Menschen, die im Fremden das Vertraute entdecken und im Vertrauten manchmal das Fremde.

Viva la muerte - es lebe der Tod

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 2000
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Mein Arzt meinte, er könne jetzt auch nichts mehr für mich tun, und in wunderbarer Übereinstimmung war mein Arbeitgeber mit Doktor Chromsky einer Meinung. Schliesslich bot man mir in einem dieser Reisebüros Hilfe an. In Mexiko sei 

a) der Tod noch ein Abenteuer 
b) Trunksucht eine geistige Erfahrung 

Schlagen und Abtun

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 1999
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

«Schlagen und Abtun», dies sind die zwei Grundbegriffe des Hornussens, eines archaischen und faszinierenden Spiels aus der bäuerlichen Kultur der Schweiz. Der Film stellt vier Hornusser exemplarisch in den Mittelpunkt. Mit ihnen gehen wir auf eine zwei Jahre dauernde Reise auf und fernab von Spielfeldern, durch ein Land in zunehmender Verunsicherung.

Kanji

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 1998
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Japan an der Jahrtausendwende: Die Schrift der zweitgrössten Wirtschaftsmacht der Welt gilt im Westen immer noch als exotisch. Während hunderten von Jahren wurde in Japan ein vielschichtiges Schriftsystem entwickelt, das als das Komplizierteste der Welt gilt. Doch was ist eigentlich ein japanisches Zeichen? Wie unterscheidet sich diese Schrift vom westlichen Alphabet?

Balade fribourgeoise (Unterwegs im Freiburgerland)

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 1997
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Porté par ses souvenirs, un armailli (interprété par Conrad Bapst) se promène entre passé et présent, entre images d'autrefois et images d'aujourd'hui, à travers sept districts du canton de Fribourg.

besser und besser

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 1996
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Armin Bader, 61, glaubt immer noch an die Verheissungen der 50er Jahre – Glück, Wohlstand, Fortschritt -, obwohl ihn das Leben eigentlich eines Besseren hätte belehren sollen. Nach etlichen missglückten Anläufen, sich selbständig zu machen, muss er stempeln gehen und wird nach zwei Jahren ausgesteuert.

Chère Jacqueline.... Hommage à une grande Dame du Cinéma

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 1995
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Chère Jacqueline… Hommage à une grande dame du Cinéma
Portrait de la cinéaste suisse Jacqueline Veuve filmée par la réalisatrice Dominique de Rivaz.

In fremden Landen

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 1995
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

In fremden Landen - Eine Reise zu den Brettern, die die Welt bedeuten

Kino Ocko-Cine Aye

Regie:

Produktionsjahr: 1995
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

In den 60ern und 70ern war Fero Velecky ein erfolgreicher Schauspieler, der mit tschechoslowakischen Regisseuren wie Juraj Herz, Frantisek Vlacil,  Juraj Jakubisko zusammengearbeitet hat. Heute ist er ein einsamer vergessener Pensionär, der in einem Wohnblock in Bratislava lebt.

Kräuter & Kräfte

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 1995
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

«Die Idee zum Film entstand während der Dreharbeiten zu «Shigatse» in Tibet. Die gelebte tibetische Magie hat Erinnerungen an magische Erlebnisse aus meiner eigenen Kindheit geweckt», sagt Regisseur Jürg Neuenschwander.

middle of the moment

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 1994
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Fünf Jahre nach STEP ACROSS THE BORDER ist ein neues Stück cinenomad-Nomadenkino entstanden. Über zwei Jahre waren die Regisseure unterwegs mit den Artisten des französischen CIRQUE O, mit Touareg-Nomaden in den Berggebieten der südlichen Sahara und mit dem amerikanischen Dichter, Clown und Philosophen Robert Lax.

Georges Borgeaud ou les bonheurs de l'écriture

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 1993
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

C'est dans son pigeonnier austère, lumineux situé au hameau du Grès dans le sud-ouest de la France que l’écrivain Georges Borgeaud nous invite à partager ses souvenirs, ses amitiés, avec les plus grands peintres et écrivains du 20ème siècle.

Step across the Border

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 1990
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Musizieren als spontaner und unaufhörlicher Stoffwechsel mit der Welt: Der britische Musiker Fred Frith macht das einfach so, ohne irgendwelche Künstler-Allüren, als wär’s nicht nur die leichteste, sondern auch die selbstverständlichste Sache der Welt.

Shigatse

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 1989
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

«Der von den Chinesen verursachte Zivilisationsstrudel hat die überlieferte Lebensweise Tibets in einen wirren Knäuel verschiedener Epochen und Werte verwandelt. Per Zufall habe ich einen Faden zu fassen gekriegt, der mitten in diesen Knäuel hineinführt», sagt Regisseur Jürg Neuenschwander

My Mother is in Sri Lanka

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 1987
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

«Ich denke jeden Tag an meine Familie, an meine Kinder, an die Zukunft.»

Moirés Bewegung Licht

Film-Plakat

Regie:

Produktionsjahr: 1986
Status: abgeschlossen

Synopsis: 

Ausgehend von den international bekannten Moiré-Plastiken des Berner Künstlers Werner Witschi bietet "Moirés Bewegung Licht" ein mannigfaltiges Seh- und Hörerlebnis und lädt dazu ein, Alltägliches neu wahrzunehmen.

AKTUELLE KLEINANZEIGEN

Hier kann DEINE ANZEIGE erscheinen…

BERNER FILME

Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat
Film-Plakat

FOLLOW BERNFILM.CH


BERNFILM-NEWS

Immer informiert…


WER IST ONLINE

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 1 Gast online.

©2010- BERN FÜR DEN FILM, Impressum, Disclaimer